Agentur für innovative Geschäftsentwicklung, Managementberatung, Projekt- und Personalvermittlung mbH

autopurge 1

Es gibt kein “Recht auf Vergessen” in SAP® HCM Systemen!

  • In SAP® Systemen werden unzählige personenbezogene Daten verarbeitet, für diese besteht eine Sorgfaltspflicht und es gibt gesetzliche Regelungen (Bundesdatenschutzgesetz), wann diese zu löschen sind.
  • Eine Missachtung birgt für jedes Unternehmen neben Bußgeldern, auch die Gefahr negativer PR.
  • SAP® bietet kein ganzheitliches Löschkonzept und nur begrenzte Überwachungsfunktionen, um personenbezogene Daten fristgerecht und gesetzeskonform zu löschen oder zu anonymisieren.
  • Dies kann den Lizenznehmer in eine datenschutz-rechtlich angreifbare Position bringen.

 

 

SAP-Autopurge

autopurge Das Löschkonzept für personenbezogenen Datenschutz in SAP®

  • zuverlässiges Löschen oder Anonymisieren von personenbezogenen Daten gemäß aktueller Gesetzgebung (Bundesdatenschutzgesetz) im SAP® System
  • Verwaltung und Überwachung von Aufbewahrungs- und Löschfristen im SAP® System
  • Bereitstellen von Auswertungen zur Nachweisführung
  • das Werkzeug für jeden Datenschutzbeauftragten, um der Verantwortung gegenüber Management, Investoren und Mitarbeitern nachzukommen
  • autopurge basiert auf bewährter Carve-Out-Technologie, welche dabei sowohl Datenschutzanforderungen als auch gesetzlich Aufbewahrungsfristen berücksichtigt.